Unser Shop

Wir fangen klein an: Dieser Shop ist noch nicht der große Wurf. Zunächst bieten wir auch nur ein Produkt an, das über ein Formular bestellt werden kann. Sie können darin angeben, ob Sie das Produkt in München-Moosach oder im ÖBZ abholen möchten. Alternativ schicken wir es Ihnen per Post.

Produkt: Wildbienen-Nisthilfe

tl_files/bilder/content/msummt/Shop/Insektenhotel.jpgDas einzige Produkt, das wir momentan anbieten, ist eine Wildbienen-Nisthilfe nach Art der Tischlerei Jürgen Schwandt, Augsburg. Das Häuschen ist etwa 28 cm hoch und sollte an einem sonnigen, wind- und regengeschützten Platz aufgehängt werden. Es bedarf keiner weiteren Pflege, die Wildbienen erledigen alles von selbst. Falls Vögel den Standort aufsuchen, bitte aus einem Stück "Hasendraht" einen Korb formen und ihn mit Reißzwecken vorne am Häusschen anbringen.

Da die Mauerbienenarten bereits Mitte März aktiv werden, empfiehlt es sich, die Nisthilfe bereits zum Frühlinganfang aufzuhängen. Andere Wildbienenarten werden in den Röhren erst im Laufe des Jahres ihre Eier ablegen.

Ein Lebenszyklus läuft wie folgt ab: Ein begattetes Wildbienenweibchen sucht sich eine freie Röhre und legt dort innerhalb weniger Tage ihre Eier ab. Zu jedem Ei wird etwas Futter (Pollen) beigelgt. Bevor das nächste Ei hineingelegt wird, baut das Weibchen aus geeignetem Material eine Zwischenwand ein. Wenn die Röhre vollständig mit Eiern belegt ist (etwa 7 - 10 Stück), wird als Abschluss die Röhre mit Mörtel verschlossen. Nach etwa 6 Wochen stirbt die Wildbiene. Ihre Brut schlüpft dann genau nach einem Jahr.

Beachten Sie, dass diese Art von Nisthilfen nur von etwa einem Drittel der Wildbienenarten angenommen wird. Der Rest brütet entweder in der Erde oder baut sich sein eigenes Nest.

Diese Nisthilfe erhalten Sie als Bausatz (21,-- €) und als fertiges Haus (24,-- €). An einer Seite ist das Logo von München summt! eingebrannt.

Bestellung

Zum Bestellformular